Zehenanalyse - was verbirgt sich dahinter ?

Es beginnt schon im Mutterleib...

Alle Babyfüße sind gleich ? 

Keineswegs - schauen Sie einmal genauer mit mir zusammen hin.

 

Besonders in der Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern, mit Hebammen oder Erziehern lässt sich durch die Zehensprache vieles besser verstehen, was Kinder nicht direkt ausdrücken können.

 

Auch Psychologen und Psychotherapeuten nutzen gerne diese Erkenntnisse.

 


 

Stand und Richtung der Zehen geben Aufschluss über den Charakter und das Verhalten des Menschen, z.B. bei Angst oder Druck durch die Außenwelt.

Veränderungen und Erlebnisse im Laufe ihres Lebens werden an den Zehen sichtbar.

 

Gerne setze ich die Theorie der Zehenanalyse in die Paxis um und nehme mir Zeit für Ihre Füße.

 

 

 

Durch das Wissen der Fußreflexzonen sind uns die Füße bereits als Spiegel der Seele bekannt und die Erkenntnisse der Zehenanalyse lassen sich auf die unterschiedlichen Bereiche des menschlichen Lebens anwenden.